UnternehmenPersonenverkehrGüterverkehrInfrastrukturFahrpläneReise-CenterIhre Meinung
Zum ThemaBusDaadetalbahnExtrem-Wetterseite
Beschreibung Regio-Linie Schülerfahrten Anmietverkehr Fahrzeuge

Bis zur Integration des Schülerverkehrs in den ÖPNV im Jahre 1985, wurden im Rahmen des freigestellten Schülerverkehrs mit verschiedenen Busunternehmen die Schulstandorte Betzdorf, Hachenburg, Daaden und Gebhardshain bedient.


Auf Basis des konzessionierten, öffentlichen Liniennetzes, werden heute täglich 2500 Schüler und Kindergartenkinder in den Landkreisen Altenkirchen und Westerwald befördert.

 

Zur Bewältigung dieses Fahrgastaufkommens, werden heute 11 Busfahrer und 6 Subunternehmer in täglich 20 Schichten beschäftigt. Für die Spitzenabdeckung im Schülerverkehr stehen täglich weitere Werkstattmitarbeiter zur Verfügung. Der Dienstplan regelt im zweiwöchigen Rhythmus die Schichten der eingesetzten Fahrer.

LinksPressearchivKontaktImpressumSitemap